Materialschädlinge

Silberfischchen (Lepisma saccharina)

Biologie:

Das Silberfischchen ist ein lichtscheues, flügelloses und flinkes Insekt mit bis zu 12 mm Länge und einer silbergrauen Färbung. Ihre Entwicklung bei Zimmertemperatur beträgt 1 Jahr, ihre gesamte Lebensdauer umfaßt 2 Jahre. Da ihr Vorkommen an Feuchtigkeit gebunden ist, findet man sie oft in Speisekammern, Badezimmern, Küchen, Waschküchen, Abstellkammern, schlecht ausgetrockneten Neubauten, Schiffen u.a.
 

Schaden:

Als Nahrung dient ihnen überwiegend kohlenhydratreiche Stoffe, wie Zuckerwaren, Kleister und Klebstoffe. Auch Kunstfasergewebe, gestärkte Textilien, Lederwaren, Bucheinbände u.a. schädigen sie durch ihren Schabe- und Lochfraß.

 

Wir sind nach dem Standard der Norm DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Mit einer Zertifizierung durch eine externe Prüfung nach der anspruchsvollen Industrienorm DIN EN ISO 9001 möchten wir Ihnen gleichbleibend hohe Qualität bieten.