Lästlinge

Lästlinge sind Tierarten, die in den meisten Fällen lediglich als lästig empfunden werden. Jedoch kann der eine oder andere "Störenfried" auch als Hygiene- oder Vorratsschädling Bedeutung erlangen (z.B. die Ameisen).

Kellerassel

KellerasselKellerasseln sind schiefergrau bis gelbgrau gefärbte, platte Krebstiere. Erwachsene Tiere sind bis zu 15 mm lang. Sie treten besonders in Waschküchen, Kellern, hinter Regalen, Kisten, zwischen Kartoffelhaufen und sonstigen feucht lagernden Materialien auf.

Weiterlesen …

Ameise

RasenameiseDie Arbeiterinnen der Rasenameise sind 2-3,5 mm lang und braun bis dunkelbraun gefärbt. Sie haben ihre Nester an sandigen, sonnigen Stellen in Gärten, an Wegrändern, unter Steinen und Platten. Die Nester sind häufig am Erdaufwurf zu erkennen.

Weiterlesen …

Wespe

Diese Wespenart wird bis zu 13-20 mm lang und hat eine schwarzgelbe Quermusterung. Sie hat ein Kopfschild mit 1-3 schwarzen Punkten. Ihr hinterer Augenrand ist ganz gelb. Die Wespen leben in Nestern, welche aus einer papierartigen Masse bestehen.Diese Wespenart wird bis zu 13-20 mm lang und hat eine schwarzgelbe Quermusterung. Sie hat ein Kopfschild mit 1-3 schwarzen Punkten. Ihr hinterer Augenrand ist ganz gelb. Die Wespen leben in Nestern, welche aus einer papierartigen Masse bestehen.

Weiterlesen …

Wir sind nach dem Standard der Norm DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Mit einer Zertifizierung durch eine externe Prüfung nach der anspruchsvollen Industrienorm DIN EN ISO 9001 möchten wir Ihnen gleichbleibend hohe Qualität bieten.